Programm - 24. Internationales Ayurveda Symposium 2022

Live und online

Das diesjährige Ayurveda-Symposium findet parallel als Präsenz- und Online-Konferenz statt. Nehmen Sie bequem von zu Hause aus oder aber live in Birstein teil.
Teilnehmer*innen vor Ort profitieren von intensivem Networking und zusätzlichen Sessions. Melden Sie sich rechtzeitig an, die Live-Tickets sind limitiert.
 
 
 
 

Themenschwerpunkte 2022

Highlights des Symposiums

Spezialtherapien im Ayurveda – Medizinisches Expertenwissen für die Praxis

Dhatus und Upadhatus – Funktion und Störungen des Gewebsstoffwechsels

Vom Kinderwunsch bis zum Kleinkind – Ayurvedische Heilkunde am Anfang des Lebens

Specials




Abstracts der Vorträge: Klicken Sie im Programm auf die Titel mit » , um mehr über den Vortrag zu erfahren.

Freitag, 16. Sept. 2022

Zeit

Online-Konferenzraum: Live


Die Beiträge am Freitag sind für alle interessierten Teilnehmer offen – kostenlos und ohne Anmeldung.

18.00 - 18.45 Uhr

Begrüßung und Einführung in das 24. Internationale Ayurveda-Symposium

raum_1

Ehrengast Vaidya Rajesh Kotecha (Staatssekretär des AYUSH Ministeriums der Indischen Bundesregierung, New Delhi) – angefragt

Mark and Kerstin Rosenberg (Begrüßung durch die Direktoren der REAA)
Prof. Dr. S.N. Gupta (Leiter des wissenschaftlichen Beirats der REAA)
Prof. Dr. Martin Mittwede (Leiter Ayurveda-Medizin an der REAA)
Prof. Dr. Tanuja Nesari (Generaldirektorin des All India Institute of Ayurveda, New Delhi)
Vaidya Rajesh Kotecha (Staatssekretär des AYUSH Ministeriums der Indischen Bundesregierung, New Delhi)

18.50 - 20.20 Uhr

Eröffnungsforum

Moderation: Mark Rosenberg

Impulsvorträge

raum_1

Vaidya Rajesh Kotecha – angefragt
Prof. Dr. Tanuja Nesari
Prof. Dr. S.N. Gupta

Samstag, 17. Sept. 2022

Zeit

Online- und Live-Konferenz
Die Vorträge stehen nach Aufzeichnung bis zu zwei Monate danach weiter zur Verfügung.

Live im Raum "Sarasvati"
Exklusiv für die Teilnehmer*innen vor Ort - keine Aufzeichnung.

09.00 - 9.45 Uhr

VIP-Vortrag

.

Wirkung und Einsatz westlicher Heilpflanzen als Alternative zu traditionellen Ayurveda-Kräutern

raum_1

09.50 - 11.20 Uhr

Dhatus - die Bedeutung der Zellerneuerung für die Gesundheit

Praxis-Workshop

.

Die Funktion der Mitochondrien aus ayurvedischer Sicht

raum_1

Psychosomatik der Dhatus

raum_1

Die sieben Dhatus in der ayurvedischen Krankheitslehre und Therapie

raum_1

Agni Karma in Theorie und Praxis

raum_2

11.20 - 11.35 Uhr

Pause und Networking

11.35 - 13.05 Uhr

Ayurvedische Begleitung für einen guten Start ins Leben

Praxis-Workshop

Vorbereitung von Empfängnis und Geburt mit ayurvedischen Behandlungen

raum_1

Ganzheitliche Begleitung einer Single-Frau mit Kinderwunsch

raum_1

Ayurvedische Behandlung von Stillkindern

raum_1

Die Nase als Tor zum Kopf: Nasya-Therapie in der praktischen Anwendung

raum_2

13.10 - 14.10 Uhr

Pause / Informationen zu den Ausbildungen Ernährung, Massage & Therapie und Psychologie
an der Europäischen Akademie für Ayurveda

Moderation: Kerstin und Mark Rosenberg

14.15 - 15.00 Uhr

VIP-Vortrag

Praxis-Workshop

Fruchtbarkeitsmassage für Frau und Mann

raum_2

15.05 - 16.05 Uhr

Spezialwissen aus der Ayurveda-Therapie und -Medizin​

Fastenkonzept und seine therapeutische Bedeutung im Ayurveda

raum_1

N.N.

raum_1

Fortsetzung: Fruchtbarkeitsmassage für Frau und Mann

raum_2

16.05 - 16.20 Uhr

Pause und Networking

16.20 - 17.50 Uhr

Pathogenese und Behandlungsstrategien von Dhatu-relevanten Erkrankungen

Upadhatu Haut – Behandlung verschiedener Krankheitsbilder und Rasayanas

raum_1

Dhatu Kshaya bei neurodegenerativen Beschwerden und seine Abhängigkeit von Agni

raum_1

Video-Channel
Diese Vorträge können Sie während des Symposiums und bis zu zwei Monate danach beliebig oft anschauen.

Video-Channel: Diese Vorträge können Sie während des Symposiums und bis zu zwei Monate danach beliebig oft anschauen.

Die sieben Dhatus – ihre Struktur, Funktion und Entstehung

raum_3

Ayurvedische Ernährungsempfehlungen im Vergleich mit moderner Ernährungsmedizin bei Kleinkindern

raum_3

Der Aderlass als Spezialtherapie im Ayurveda

raum_3

Sonntag, 18. Sept. 2022

Zeit

Online-Studio
Die Vorträge stehen nach Aufzeichnung bis zu zwei Monate danach weiter zur Verfügung.

Zeit

Live im Raum Dhanvantari
Exklusiv für die Teilnehmer*innen vor Ort - keine Aufzeichnung.

Live im Raum "Sarasvati"
Exklusiv für die Teilnehmer*innen vor Ort - keine Aufzeichnung.

09.00 - 10.30 Uhr

Psychologische und philosophische Heilansätze der Ayurveda-Medizin

09.00 - 10.15 Uhr

Expertenrunde

Praxis-Workshop

Das Selbst und der Sinn – Ayurveda und die Logotherapie

raum_1

Der Zusammenhang zwischen Ayurveda und Epigenetik – Grundlagen und Modell therapeutischer Wirkungen

raum_1

Nach der Pandemie – Ayurveda zwischen Weisheit und Verschwörungsnarrativen

raum_1

Kinderwunsch-Sprechstunde

raum_2

Moderation: HP Anja Berger

Die Behandlung von Agni mit Marma-Punkten

raum_3

10.35 - 11.50 Uhr

Expertenrunde

Moderation: Kerstin Rosenberg
Übersetzung: Win Silvester BA

10.20 - 11.20 Uhr

Kurz-Vorträge

Moderation: Prof. Dr. Martin Mittwede

Muskelschwund, Arthrose und Übergewicht: Ayurvedische Ernährungstherapie für den anabolischen und katabolischen Stoffwechsel

raum_1

Referenten: Prof. Dr. Tanuja Nesari, Prof. Dr. S.N. Gupta, Dr. Mihir Hajarnavis​

raum_2

Referenten: Marco Lebbing MD, Mag. pharm. Claudia Gnant, Panagiota Balanou MD, Kathleen Platek MD

Fortsetzung: Die Behandlung von Agni mit Marma-Punkten

raum_3

11.50 - 11.55 Uhr

Pause und Networking

11.20 - 11.35 Uhr

Pause und Networking

11.55 - 12.55 Uhr

VIP-Vortrag

11.35 - 13.00 Uhr

Kolloquium

Moderation: HP Theresa Rosenberg

Ayurveda in der Krebstherapie

raum_1

Fälle aus der Ayurveda-Praxis

raum_2

Referenten: HP Petra Eich-Mylo und weitere

13.00 - 14.00 Uhr

Pause / Informationen zur Ärzte-Fortbildung und zum Studium der Ayurveda-Medizin
an der Europäischen Akademie für Ayurveda

Moderation: Prof. Dr. Martin Mittwede

14.05 - 15.20 Uhr

Praxisanwendungen ayurvedischer Spezialtherapien

14.05 - 15.20 Uhr

Expertenrunde

Moderation: Dr. med. Antonio Morandi

Praxis-Workshop

Marma-Therapie im Ayurveda

raum_1

Die ayurvedische Behandlung von Rücken- und Gelenkschmerzen

raum_1

Spezialbehandlungen der psychologischen und spirituellen Ayurveda-Therapien

raum_2

Diagnosetechniken zur Ermittlung von Störungen der Dhatus und Upadhatus

raum_3

15.20 - 15.30 Uhr

Pause und Networking

15.20 - 15.30 Uhr

Pause und Networking

15.30 - 16.45 Uhr

Komplementäre Ansätze der ayurvedischen Kinderwunsch-Behandlung

15.30 - 16.45 Uhr

Expertenrunde

Ayurvedische Fruchtbarkeitsförderung bei Frauen mit hohem Schwangerschaftsrisiko

raum_1

Dravyas und Sex in der Kinderwunsch-Sprechstunde

raum_1

Qualität und Sicherheit von Ayurveda-Produkten

raum_2

16.50 - 17.05 Uhr

Abschiedsforum

Moderation: Mark Rosenberg

de_DEGerman