» Ayurvedische Ernährungsempfehlungen im Vergleich mit moderner Ernährungsmedizin bei Kleinkindern

Jahr: 2022
Sprache: Deutsch

Im ayurvedischen Verständnis sind die Themen „Ernährung“ und „Verdauung“ maßgeblich an der Entstehung chronischer Krankheiten beteiligt, was durch immer mehr Studien über die Bedeutung des Mikrobioms bestätigt wird. Neuste Studien zum Thema Epigenetik machen deutlich, wie wichtig die Ernährung in den ersten Lebensjahren eines Kindes für seine lebenslange Gesundheit ist. Zudem gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass die Ernährungsgewohnheiten unserer Kinder generationenübergreifend die Gesundheit und Lebensqualität wiederum deren eigener Kinder und Enkelkinder beeinflussen werden. In diesem Vortrag werden die neusten Studien zur Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern beleuchtet und die Erkenntnisse der modernen Ernährungsmedizin und Epigenetik mit den ayurvedischen Empfehlungen verglichen.

de_DEGerman