» Fallstudie: Ayurvedische Fruchtbarkeitsförderung bei Frauen mit hohem Schwangerschaftsrisiko

Jahr: 2022
Sprache: Englisch, Deutsch

In den letzten Jahren ist der Wunsch nach einer Schwangerschaft in späteren Stadien der Reproduktionsphase zur Realität geworden. Die Möglichkeiten der künstlichen Befruchtung und die Fortschritte in der konventionellen Fertilitätsbehandlung tragen weiter dazu bei, dass die Entscheidung für einen Aufschub des Empfängnisversuchs getroffen wird. Auch schrecken Fehlgeburten in der Vergangenheit aufgrund möglicher Komplikationen davon ab, ein zweites Kind zu bekommen. In solchen Situationen mag eine natürliche Schwangerschaft durch ayurvedische Fruchtbarkeitsbehandlung im fortgeschrittenen reproduktiven Alter wie eine weit hergeholte Idee erscheinen. Jüngste Fälle von ayurvedischer Unterstützung in der Zeit vor der Empfängnis und während der Schwangerschaft haben sich jedoch als vielversprechend erwiesen.

de_DEGerman