» Rasayana-Substanzen für den täglichen Einsatz

Jahr: 2020
Sprache: Deutsch

Der ayurvedische Fachterminus rasayana lässt sich vereinfacht als Anti-aging-Maßnahme interpretieren. Dahinter verbirgt sich ein komplexes und bewährtes Konzept, das unterschiedliche praktische Ansätze verwendet und sowohl präventiv als auch therapeutisch eingesetzt wird.

Wichtige Komponenten von rasayana-Therapie sind:
• tägliche Routinemaßnahmen einschließlich gesunder Aktivitäten
• gesunde Ernährung
• eine an die Qualitäten der Jahreszeiten angepasste Lebensweise
• innere Reinigung des Körpers
• Substanzen mit rasayana-Wirkung
• ethische Lebensweise

Die Caraka-samhita, einer der bedeutendsten klassischen Ayurveda-Texte, definiert den Begriff rasayana als ein Mittel, das die Exzellenz von rasa, etc. erreicht. Im Zentrum dieser Definition steht das Konzept von dhatu-parinama (Transformation der dhatus), dem komplexen Prozess der Umwandlung von Nährstoffen der Nahrung in Körperstruktur. Dieser Prozess läuft im Körper kontinuierlich ab und gewährleistet, dass sich unsere essentiellen strukturellen Körperkomponenten (dhatus, upadhatus und ojas) kontinuierlich regenerieren können.

Im Idealfall ruft eine rasayana-Maßnahme im Körper folgende allgemeine Wirkungen hervor:
• Gleichgewicht der dosas
• Kontrolle von agni, insbesondere der dhatvagnis
• normale Funktion der srotas
• spezifische Nährung der dhatus

Daraus resultiert eine zellregenerierende Wirkung.

Auch bestimmte Substanzen besitzen eine rasayana-Wirkung. In der ayurvedischen Substanzlehre dravyaguna-vijnana wird der Begriff rasayana als ein besonderes Gütesiegel vergeben, eine spezifische pharmakologische Wirkung (karma) oder besondere Expertise nur weniger Substanzen aus dem Bereich der Nahrungsmittel, Heilpflanzen, Mineralien und Metalle.

Im Vortrag werden einige wichtige rasāyana-Substanzen aus dem Bereich der Nahrungsmittel und Phytotherapeutika vorgestellt:
• Kuhmilch
• Ghee
• Amalaki (Emblica officinalis)
• Guduci (Tinospora cordifolia)
• Mandukaparni (Hydrocotyle asiatica)

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman