» Yoga und Pranayama als Teil der Ayurveda-Therapie

Jahr: 2020
Sprache: Deutsch

Die Kraft unseres Atems

Wir Menschen können mehrere Wochen ohne Essen überleben, sogar drei Tage ohne zu trinken, aber nur wenige Minuten, ohne zu atmen. Wir sind so oft bemüht, unser Leben zu verbessern, unsere Gesundheit zu pflegen und wir versuchen es zuerst mit dem, was wir am wenigsten brauchen: Mit unserer Ernährung. Anstatt mit unserem Atem zu beginnen!

Was kann uns unsere Art zu atmen über uns sagen? Wie können wir unsere Atemzüge zu einer Quelle von bewusstem Wohlbefinden werden lassen? Wie können wir mit unserer Atmung Stress abbauen lernen? Oder gar nicht erst soweit kommen?

Wir werden in diesem Mini-Workshop einige grundlegende Dinge über unseren Atem lernen und in Beispielen ausprobieren, wie wir durch eine gezielte Veränderung unserer Atmung klarer, wacher und entspannter werden können.

Bitte Nase putzen, aufrecht setzen und teilnehmen!

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman